Neue Publikation

In unseren neuen Publikation haben wir Längschnittdaten des Dritten Sozialmedizinischen Panels genutzt, um Effekte organisationaler Ungerechtigkeit und beruflichen Gratifikationskrisen auf die subjektive Arbeitsfähigkeit und die Rollenfunktion von Beschäftigten zu untersuchen. Beide Formen ungerechter Arbeit haben sich dabei als wichtige Prädiktoren eingeschränkter Teilhabe erwiesen. Erwerbstätige, die gesundheits- oder erwerbsbezogene Einschränkungen erfahren …